loading

Loading...

Archive by Tag: servant leadership

Ich möchte Ihr WIN!

Alle meine Angebote haben das Ziel, dass Sie dabei gewinnen. Gewinnen in dem Sinne, das Sie persönlich als Mensch und als Führungskraft gesund wachsen und dadurch besser leiten und mitarbeiten – zu Ihrem WIN und zum WIN für Ihre Mitarbeiter,[...]

Führung braucht Ideen

  Führung braucht Ideen Adam Grant in Brandeins Consulting (2017) auf die Frage, wie könnten Beratungshäuser die innovativen Querdenker und Nonkonformisten finden, die frischen Wind und neue Ideen in ihre Organisation bringen? Erstens: Die Personalverantwortlichen sollten Lebensläufe von hinten lesen.[...]

The way to the top

As an organizational leader, how can you get to the top? Insights from leadership research, business experience, and the bible suggest that there actually is one best way to the top. Based on the findings of a recent international study, the results[...]

Hesse inspiriert “Servant Leadership” in den USA

Es war ein Hesse. Genauer gesagt, der Hesse. Der Hermann Hesse. Und zwar mit seiner Erzählung „Die Morgenlandfahrt“ aus dem Jahre 1932. Diese Erzählung inspirierte Robert K. Greenleaf tief greifend und er kam zur Einsicht, dass große Führungspersönlichkeiten primär Diener[...]

Servant first

Robert K. Greenleaf (1904 – 1990), was the one whose thoughts and writings on the servant-leader introduced the servant leadership mindset to the business world. Greenleaf: “The servant-leader is servant first…It begins with the natural feeling that one wants to[...]