loading

Loading...

Wirklich wichtig: wichtig, aber nicht dringend

Wirklich Wichtig: Beachte das Wichtige, das nie dringlich wird! Das Dringliche verdrängt häufig das wirklich Wichtige auf der Prioritätenlisten, weil das erst dann dringlich wird, wenn es zu spät ist.
10. August 2018

Heute morgen komme ich endlich mal zum Badputzen. Ich starte mit der Duschkabine aus Glas. Schnell  stelle ich fest: wegen stark kalkhaltigem Wasser sind die Glasscheiben teilweise echt verkalkt und schwer zu reinigen. Selbst mit Extra Glasreiniger.

Eigentlich wollte ich die Dusche schon immer mal putzen, aber sie hat es nie auf meine Prioritäten-Liste nach ganz oben geschafft. Immer dann, wenn sie kurz davorstand, haben sich andere dringlichere Aufgaben davor gemogelt.

Die Reinigung wird erst dann wirklich dringend für mich, wenn es schon zu spät ist: dann, wenn die Scheiben ausgetauscht werden müssen. Dann, wenn die Reinigung eigentlich nicht mehr wichtig ist, weil die Scheiben ausgetauscht werden müssen.

Wichtig ist es, regelmäßig zu reinigen, bevor es dringend wird.

Aber dafür fehlt die Zeit, weil es nicht wichtig genug ist und weil es immer wieder dringenderes zu tun gibt. Immer wieder und immer wieder.

Das Dringende verdrängt das wirklich Wichtige, weil das erst dann dringend wird, wenn es zu spät ist.

Ist es vielleicht so, dass die wichtigen – aber eigentlich nicht so dringenden Punkte! -, die wahren wichtigen Punkte sind, weil sie sich schon lange unbeachtet weiterentwickeln, obwohl sie wichtig sind?

Ist das im Management manchmal auch so?

Probleme mit Mitarbeitern werden erst dann wahr und ernst genommen, wenn der gute Mitarbeiter gegangen ist, oder wenn man sich mit dem Mitarbeiter vor dem Arbeitsgericht trifft.

Wichtig war das Thema schon immer, aber es gab immer dringendere Probleme, um die man sich kümmern musste.

Im das im Leben vielleicht auch so?

Hat die Planung für das ewige Leben – falls es das überhaupt gibt! – nicht ewig Zeit?

Im Heute gibt es doch Dringlicheres zu erledigen – z.B. die verkalkte Duschkabinenscheibe gegen eine neue auszuwechseln.

Impuls:

Ich möchte künftig mehr Augenmerk legen auf die Punkte, die mir wichtig sind, aber die es irgendwie nie in die Top 10 der „Wichtig und Dringend“-Punkte schaffen.

Bin gespannt, wie viele wirklich wichtige Punkte sich darunter verbergen, die ich dann zu WW (= wirklich wichtig oder das wahre Wichtig), unter die Top 3 upgraden werde.